+49 (0) 160-92 38 71 41 info@bergfuehrungen.com
Seite auswählen

Haute Route mal kurz

Zweiter April am Col du Chardonnet. Ein paar Tage die Haute Route in die Gegenrichtung. Immer unverspurtes Gelände … traumhafter Schnee. mehr lesen

Zugspitze 2.962 m

Mein Geburtstagsgeschenk – ein Traum! Bei guten Verhältnissen Freeriden und anschließend den Zugspitzgipfel besuchen. Vielen Dank Alexander für deine kompetente und angenehme Führung! mehr lesen

Bergfuehrungen #Betriebsausflug#

Nach den sehr kalten PowderTagen war heute endlich Zeit einen „Betriebsausflug“ in den LechtalerAlpen auf das Galtjoch (2109 m) zu unternehmen. Dank Föhnsturm und sehr warmer Temperaturen waren wir, Alexander und Pia, Morgens alleine unterwegs und konnten... mehr lesen

#Es ging doch etwas!

#Wochenende und überall schlechtes Wetter u. Bedingungen? Nordalpen …Dauerregen, Südalpen u. Hauptkamm …angeschneit bis 2.400 mH. Am Piscadü-Klettersteig in der Sella haben wir gute Bedingungen gefunden. Der nasse Fels hat uns ein wenig herausgefordert.... mehr lesen

Neue Abenteuer #Eisenzeit#

Empfehlenswert … der „neue“ Anstieg auf die Zugspitze. … auf alten Klettersteigen und in leichter Kletterei (III.-IV.) auf die Zugspitze. Die Zeugnisse des Zahnradbahnbaus sind sehr anregend und unterhaltsam … ein kulturelles und alpines... mehr lesen

Zugspitzwanderung

Zugspitzumrundung mit Gipfel. Wir haben vier schöne Tage auf der #Zugspitzwanderung verbracht. Es war alles dabei: Hochsommer, Schnee, Regen und Gewitter. Ein Dankeschön an Christine, Erich, Marc, Christian, Silvia, Bernhard, Jutta und Günter – ohne euren guten... mehr lesen

Klettertage im Sarcatal

#Klettern im Sarca-Tal# genuss und abwechslungsreich waren unsere Klettertage rund um Arco im Sarcatal. Gerade die Übergangszeit zwischen Winter und Hochsommer ist hier perfekt genutzt. mehr lesen

Heliskiing

Sustenhorn … 26.Februar…Wetter perfekt … Neuschnee … kein Mensch ist vor uns gefahren … Der Helikopter hat uns mühelos transportiert … Luxus ja … alle haben den Tag genossen.   mehr lesen

Alpinforum Innsbruck

Am letzten Samstag (7. November) haben wir auf den schönen milden Herbsttag im Gebirge verzichtet. Zu wichtig erschienen uns die Themen des Alpinforums in Innsbruck. Es ging um die Meinungsbildung im Bereich der Skitouren und des Freeridens. Auch Erkenntnisse in der... mehr lesen

Warmer Herbsttag zum klettern

Am Dienstag 27.10. konnten wir bei bestem Herbstwetter zum Alpinklettern gehen. Tannheimer Berge, … Hochwieseler Alte Südwand (VI-) in Kombination mit der Via Anita (V+) … 8 Seillängen in besten Fels … ein einziger Klettergenuss. Heike hätte es auch... mehr lesen