+49 (0) 160-92 38 71 41 info@bergfuehrungen.com
Seite auswählen

Freeride Saas-Fee (CH)

Freeride Saas-Fee

Vom Gletscherdorf Saas Fee aus sieht man nicht nur die meisten Viertausender der Alpen, hier ist auch der Ausgangspukt zu einigen der schönsten hochalpinen Freerideabfahrten der Schweiz. Mit bis zu zwei Stunden Aufstieg von den Bergstationen Hohsaas (3.200 m), Längfluh (2.870 m) oder Mittelallalin (3.500 m) gelangt man bei guten Verhältnissen zum Ausgangspunkt von Traumabfahrten wie der vom (3.782 m) Alphubeljoch ins Mattertal oder vom Egginerjoch nach Saas Allmagell.

ANFORDERUNGEN

Kondition für bis zu 2,5 h Aufstieg mit Fellen, sicheres paralleles Fahren im Tiefschnee, keine Skitourenerfahrung notwendig.

PROGRAMM UND ABLAUF

TOURENPLAN

1. Tag: Anreise, Treffpunkt im Hotel, Ausrüstungscheck.
2.-6. Tag: Freeriden mit teilweisen Aufstiegen aus dem Skigebiet.
7. Tag: Reservetag und Heimreise

TREFFPUNKT

am ersten Tag um 17.00 Uhr im Hotel in Saas Fee.

ANREISE

Unterkunft in Saas Fee (wird noch bekannt gegeben).

TOURENENDE

am letzten Tag nach dem Frühstück, Verabschiedung und Heimreise.

STÜTZPUNKT

Unterkunft in Saas Fee mit Wellnessbereich.

ANMELDUNG

Du möchtest dich anmelden, oder hast Fragen! Schreibe uns eine kurze Mail:
info@bergfuehrungen.com

Betreff: Freeride Saas-Fee, gib den genauen Termin an.

Wir antworten dir so schnell wie möglich und freuen uns mit dir unterwegs zu sein!


TERMINE

So 15.03. bis Sa 21.03.2020
So 05.04. bis Sa 11.04.2020
Wunschtermin auf Anfrage

PREIS

1.199,00 €

LEISTUNGEN*

Berg- und Skiführer, Übernachtung im DZ in Hotel, Zugang zum Wellnessbereich, Reichhaltiges Frühtstücksbüffet und mehrgängiges Abendmenü, ORTOVOX Testausrüstung, Gletscherausrüstung (leihweise)

DAUER

7 Tage

TEILNEHMERZAHL

Mind. 6 Teilnehmer

ZUSATZKOSTEN

Getränke, Zwischenmahlzeiten, vergünstigte Liftpreise, Parkgebühren

 

*Dieses Angebot wird von uns in Kooperation für die Bergschule Vivalpin durchgeführt. Bergführungen.com tritt hier als Vermittler, nicht als Veranstalter (Andere Bergschule) auf.